SKINS UNLITED ERGÄNZUNGSMITTEL UND HAUTPFLEGE
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Registrieren/
Register

Gesichtsreiniger, die Basis für schöne Haut

Was ist der beste Gesichtsreiniger für Ihre Haut und lernen Sie aus den häufigsten Fehlern bei der Gesichtsreinigung!
bester gesichtsreiniger

Inhalt (English)

Beste Gesichtsreinigung für Ihre Haut

Die Gesichtsreinigung ist einer der wichtigsten Bestandteile jeder Hautpflegeroutine. Da wir den Gesichtsreiniger morgens und abends verwenden, Gesichtsreiniger legen den Grundstein für das effiziente Funktionieren der übrigen Produkte, die Sie auf die Haut auftragen. Ein guter Gesichtsreiniger sollte mehr können, als nur Schmutz, Öl und Make-up zu entfernen. Der Gesichtsreiniger bereitet die Haut auf das gewünschte Ergebnis vor. Ob durch zusätzliche Hydratation, Wiederherstellung der Feuchtigkeitsbarriere, Entfernung von Pickeln oder ob Sie an Falten und Linien arbeiten möchten.

 

Ein falscher Gesichtsreiniger kann die Haut schädigen

Die Gesichtsreinigung mit dem falschen Gesichtsreiniger kann die Schutzbarriere der Haut beschädigen. Wenn dies geschieht, ist es wahrscheinlicher, dass Eindringlinge in Form von Keimen und Bakterien eindringen.

Im Laufe der Zeit kann die Verwendung des falschen Reinigungsmittels zu einem raueren Hautbild führen. Außerdem können sich bereits bestehende Hautprobleme verschlimmern. Die Verwendung des falschen Gesichtsreinigers kann zu einem fahlen, ungleichmäßigen Teint führen. Entzündungen. Fältchen und Linien können vorzeitig auftreten oder die Haut kann austrocknen.

Das will man natürlich unbedingt vermeiden. Verwenden Sie daher immer einen Gesichtsreiniger, der zu Ihrer Haut passt

Gesichtsreiniger
Wählen Sie den besten Gesichtsreiniger für Ihre Haut!

Die besten Gesichtsreiniger nach Hauttyp

 

Gesichtsreiniger für trockene Haut

Wenn Sie trockene Haut haben, ist es wichtig, dass Sie einen sanften und feuchtigkeitsspendenden Reiniger finden, der die Talgdrüsen nicht verstopft. Das falsche Reinigungsmittel kann Ihre Haut noch mehr austrocknen, daher ist es wichtig, beim Kauf eines Gesichtsreinigers sorgfältig zu überlegen.

 

 

 

Bei der Auswahl des besten Gesichtsreinigers für trockene Haut sind diese Inhaltsstoffe wichtig:

 

  • Hyaluronsäure
  • Ceramide
  • Glyzerin
  • Antioxidantien

Gesichtsreiniger für fettige Haut

 Manche Menschen werden mit mehr Talgdrüsen geboren, was zu einer Überproduktion von Öl führt. Obwohl wir natürlich Öl produzieren, um unsere Haut weich und geschmeidig zu halten, führt ein Überschuss an Öl zu diesem ewig glänzenden und fettigen Aussehen.


 

Auch andere externe Faktoren spielen eine Rolle. Hohe Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit führen nicht unbedingt dazu, dass Sie mehr Öl produzieren, aber sie können Sie mehr schwitzen lassen; Sobald sich dieser Schweiß mit Talg vermischt, kann Ihre Haut fettig aussehen und sich auch so anfühlen. Die gute Nachricht ist, dass es viele Gesichtsreiniger gibt, die Talg bekämpfen. Wir haben für Sie die 2 besten Gesichtsreiniger in 2 verschiedenen Preisklassen herausgesucht, die eine gute Grundlage im Kampf gegen fettige Haut legen.

Gesichtsreiniger für Mischhaut

Wenn Ihre Haut nur ein Problem hat, wie z. B. übermäßige Talgproduktion oder trockene Stellen, können Sie leicht herausfinden, welche Produkte für Sie am besten geeignet sind. Wenn Sie jedoch sowohl fettige als auch trockene Haut (auch Mischhaut genannt) haben, wird es zu einer Herausforderung.

 

 

 

Nicht alle Gesichtsreiniger eignen sich für Mischhaut, da Sie ein ausgeklügeltes Gleichgewicht benötigen. Einige können Ihre fettigen Bereiche überbefeuchten und andere sind nicht stark genug, um Ihre trockenen Bereiche zu befeuchten und zu glätten, was am Ende mehr Probleme verursacht, anstatt sie zu lösen. 

Wenn es um die besten Gesichtsreiniger für Mischhaut geht, empfehlen wir Reiniger auf Gel- oder leichter Schaumbasis, die sanfte Peelings gegen Fettigkeit und Inhaltsstoffe wie Ceramide oder Hyaluronsäure für die Hydratation enthalten. 

Gesichtsreiniger für empfindliche Haut

Menschen mit empfindlicher Haut wissen, dass es wichtig ist, bei der Auswahl von Hautpflegeprodukten sehr wählerisch zu sein. Die Verwendung eines falschen Produkts kann viele Probleme für Ihre Haut verursachen, wie z. B. Reizungen, Rötungen und Hautunreinheiten.

 

Wenn es um Gesichtsreiniger geht, ein Produkt, das Sie täglich verwenden, ist es sehr wichtig, eines zu finden, das gut zu Ihrer Haut passt.

 

Empfindlichkeiten können durch Duftstoffe und aggressive Chemikalien wie Alkohol in Produkten verursacht werden. Wir haben die 2 besten Gesichtsreiniger für empfindliche Haut in verschiedenen Preisklassen ausgewählt, um Ihr Gesicht ohne Irritationen zu reinigen.

Gesichtsreiniger für normale Haut

Dieser Hauttyp leidet nicht unter übermäßiger Trockenheit oder Talgbildung und ist im Allgemeinen frei von sichtbaren Poren, Akne und Empfindlichkeit.

Es ist daher ganz einfach, einen Gesichtsreiniger für normale Haut zu wählen. Wählen Sie einen Reiniger, der Ihre Haut beispielsweise auf die Bekämpfung von Pigmentflecken oder Anti-Aging vorbereitet. Wir haben 2 der besten Gesichtsreiniger für Sie als beste Wahl für normale Haut ausgewählt.

Make-up-Gesichtsreiniger

Das wichtigste Kriterium, das diese Gesichtsreiniger erfüllen müssen, ist das Entfernen von Make-up, ohne der Haut ihren natürlichen Feuchtigkeitsgehalt und ihre Hautbarriere vollständig zu entziehen.

 

Make-up-Entferner gibt es in verschiedenen Formen: Mizellenwasser, Reiniger, Reinigungsbalsam, Abschminktücher. Wir haben eine Auswahl der besten Gesichtsreiniger zur Make-up-Entfernung zusammengestellt, die für alle Hauttypen geeignet sind und Make-up entfernen, ohne die Haut zu beschädigen

Gesichtsreinigung
Die Gesichtsreinigung mit dem richtigen Cleanser ist die Basis für schöne und gesunde Haut

Tipps zur Gesichtsreinigung

Jetzt, da Sie wissen, was der beste Gesichtsreiniger für Ihre Haut ist, geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihre Haut richtig waschen.

  • Nach der Gesichtsreinigung sollte sich Ihre Haut frisch anfühlen, nicht verspannt und ausgetrocknet, während sich Ihre Poren klar und bereit für ein Serum oder eine Feuchtigkeitscreme anfühlen sollten.
  • Waschen Sie Ihr Gesicht abends immer zweimal.
    Am besten 1x mit einem Make-up-Gesichtsreiniger oder einem Gesichtsreiniger, der diesen kombiniert. Make-up ist oft hartnäckig, wenn Sie Ihr Gesicht 1x waschen, verteilen Sie das Make-up über Ihr Gesicht, also reinigen Sie Ihr Gesicht immer 2x.
  • SpSpülen Sie Ihr Gesicht nicht mit heißem Wasser ab
    Verwenden Sie kaltes oder lauwarmes Wasser, um Ihr Gesichtswasser zu entfernen. Besonders bei empfindlicher Haut oder Rosacea kann heißes Wasser zu Hautrötungen und einem brennenden Gesicht führen.
  • Verwenden Sie ein sauberes Handtuch, das Sie nur für Ihr Gesicht verwenden 
    Reinigung ist mehr als nur ein Reinigungsmittel! Waschen Sie Ihre Hände gründlich, bevor Sie Ihr Gesicht waschen. Trocknen Sie Ihr Gesicht niemals mit dem Handtuch, das seit einigen Tagen über dem Ständer hängt. Bakterien können sich auf dem Handtuch festsetzen und auf Ihr sauberes Gesicht übertragen werden. Tupfe dein Gesicht trocken, anstatt es mit einem Handtuch zu reiben. 
  • Verwenden Sie eine geeignete Hautpflege
    Wir empfehlen, in Ihrer Hautpflege so oft wie möglich dieselbe Marke zu verwenden. Die Produkte gleicher Marken und Linien sind aufeinander abgestimmt und verstärken ihre Wirkung.

Teilen mit

Stellen Sie eine Frage oder hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Folgen Sie uns
Aktuelle Blogs