SKINS UNLITED ERGÄNZUNGSMITTEL UND HAUTPFLEGE
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Registrieren/
Register

Apigenin

Apigenin in seiner reinsten Form ohne Zusatzstoffe

Unser Apigenin wurde unabhängig auf Reinheit getestet

Apigenin ist eine natürliche Substanz, die in den letzten Jahren aufgrund ihrer vielfältigen gesundheitlichen Vorteile große Aufmerksamkeit erhalten hat. Verschiedene wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Apigenin mehrere positive Eigenschaften für den Körper hat

Das Reinste mit garantierter Reinheit von +98 %

Warum Apigenin bei uns kaufen: Bei uns können Sie die reinste Form von Apigenin mit einer garantierten Reinheit von über 98 % kaufen. Das Nahrungsergänzungsmittel enthält keine weiteren (ungesunden) Zusatzstoffe und ist frei von Pestiziden und Schwermetallen. Diese maximale Reinheit garantieren wir durch unabhängige Laborstudien, die von einer unabhängigen europäischen Universität durchgeführt werden.

Kaufen Sie mehrere Apigenin-Töpfe und profitieren Sie von einem Sonderrabatt.

Inhalt Apigenin-Ergänzung 1 Glas: 50 Gramm reines Pulver inkl. Messlöffel

82,50 - 411,95

Angebot!

Was ist Apigenin?

Dieser Stoff gehört zur Eliteklasse der Nährstoffe, den sogenannten Bioflavonoiden. Bioflavonoide sind polyphenolische Verbindungen, die in fast allen Pflanzen vorkommen. Es hat in den letzten Jahren in wissenschaftlichen Studien großes Interesse bei Anti-Aging-Forschern hervorgerufen. Dieses Anti-Aging-Ergänzungsmittel wird in der traditionellen chinesischen Medizin seit der Antike häufig verwendet.

Andere Bezeichnungen

  • Apigenin
  • 4′ 5 7-Trihydroxyflavon
  • Biapigenin(e)

Warum ein Nahrungsergänzungsmittel in reiner Form von Apigenin wählen?

  1. Günstiger als Kapseln, ein 50-Gramm-Glas wird in 200 Kapseln mit 250 mg umgewandelt
  2. Dieses reine Pulver enthält keine (ungesunden) Zusatzstoffe wie Füllstoffe in Pillen oder Zellulose in Kapseln
  3. Pulverpräparate werden schneller aufgenommen
  4. Messen Sie genau ab, wie viel Sie erhalten
  5. Apigenin ist ideal für Menschen, die Schwierigkeiten beim Schlucken von Kapseln haben, und hat außerdem einen neutralen Geschmack
  6. Garantierte Reinheit, wo viele andere Anbieter von Apigenin die Reinheit nicht testen
  7. Einfache Dosierung mit dem mitgelieferten Messlöffel

Kaufen Sie Apigenin mit unabhängig zertifizierten Testergebnissen in Europa

Wissen Sie, was Sie kaufen, und verwenden Sie auf sichere Weise reine Nahrungsergänzungsmittel ohne Giftstoffe oder andere Schwermetalle. Bitte beachten Sie: Viele andere Anbieter verkaufen Apigenin, dessen Reinheit nicht getestet wurde. Wie Studien belegen, kommt es leider häufig zu Manipulationen bei Nahrungsergänzungsmitteln. Gehen Sie also auf Nummer sicher und kommen Sie auf Ihre Kosten.

Verwendung und Dosierung von Apigenin

  • Kühl und dunkel, für Kinder unzugänglich aufbewahren.
  • Maximal 1,5 Gramm pro Tag. Der Richtwert liegt bei 2,4 mg bis 8,1 mg pro Kilogramm Körpergewicht
  • Der Zeitpunkt der Einnahme ist nicht wichtig
  • Manche Menschen nehmen Apigenine vor dem Schlafengehen ein, um einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten
  • Es wird empfohlen, Apigeninpräparate in Getränken aufzulösen und zusammen mit einer Mahlzeit einzunehmen, um die Absorption zu verbessern
  • Schmeckt nicht schlecht und ist praktisch geschmacklos
  • Inklusive kostenlosem Messlöffel. Der Messlöffel enthält 0,25 g und ist spülmaschinenfest.
  • Wir empfehlen eine Präzisionsskala
  • Vermeiden Sie die Anwendung während der Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Stellen Sie die Anwendung vor der Operation ein
  • Verwenden Sie es nicht, wenn Sie Atomoxetin, Antidepressiva, Antipsychotika, Opiat-Schmerzmittel, Zytostatika, Immunsuppressiva, Strahlentherapie, Dextroamphetamin, Parkinson-Medikamente, Bupropion und serotonerge Wirkstoffe wie Johanniskraut, Passionsblume, Tryptophan, 5-HTP und High einnehmen Dosen Rhodiola.
  • Wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder wegen einer Krankheit behandelt werden, konsultieren Sie immer Ihren Arzt
  • Ein gesunder Lebensstil ist wichtig, ebenso wie eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, die durch Nahrungsergänzungsmittel nicht ersetzt werden kann.

Sicher zu bedienen

Die Erfahrung zeigt, dass Apigenin in der empfohlenen Dosierung sicher anzuwenden ist und keine Nebenwirkungen hat. Untersuchungen zeigen, dass Sie es sicher bis zu einer Höchstmenge von 1,5 Gramm pro Tag verwenden können. Wenn Sie verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen oder in ärztlicher Behandlung sind, sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. 

Apigenin-Wirkung, Vorteile und europäische Gesetzgebung

Aufgrund der europäischen Gesetzgebung dürfen wir die möglichen Vorteile und die genaue Wirkung nicht beschreiben, da Sie Apigenin auf unserer Website kaufen können. Wir empfehlen Ihnen, die wissenschaftlichen Studien auf Websites wie Pubmed oder unabhängigen orthomolekularen Websites zu konsultieren. Diese erwähnen möglicherweise die möglichen gesundheitlichen Vorteile, wenn sie dieses Nahrungsergänzungsmittel nicht verkaufen. Über unseren Kontakt-Button können wir Sie jedoch persönlich beraten

Apigenin in der traditionellen Medizin

Apigenin ist in der traditionellen Medizin seit Jahrhunderten bekannt, und verschiedene Pflanzen, die reich an dieser Verbindung sind, werden wegen ihrer therapeutischen Eigenschaften verwendet. In vielen Kulturen auf der ganzen Welt haben Menschen die starke Wirkung von Apigenin-reichen Pflanzen erlebt und dieses Wissen von Generation zu Generation weitergegeben.

Eines der bekanntesten Beispiele ist die Verwendung der Kamille (Matricaria chamomilla) in der traditionellen Medizin. Kamille ist eine Pflanze, die von Natur aus einen hohen Anteil an Apigenin enthält und seit langem wegen ihrer beruhigenden, entzündungshemmenden und wundheilenden Eigenschaften verwendet wird. Traditionelle Heiler in vielen Kulturen verwenden Kamille zur Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen.

Neben der Kamille werden aufgrund ihres hohen Apigeningehalts auch andere Pflanzen wie Petersilie (Petroselinum Crispum) und Sellerie (Apium Graveolens) in der traditionellen Medizin verwendet. Diese Pflanzen werden seit Jahrhunderten wegen ihrer angeblichen gesundheitlichen Vorteile verwendet. Die reiche Tradition der Verwendung von Apigenin-haltigen Pflanzen in der traditionellen Medizin hat eine wertvolle Wissensquelle hervorgebracht, die Wissenschaftlern bis heute hilft.

Apigenin in Lebensmitteln

Apigenin kommt in geringen Mengen in vielen Obst- und Gemüsesorten vor, aber Petersilie, Sellerie, Knollensellerie und Kamille sind die häufigsten Quellen. Es kommt unter anderem besonders häufig in den Blüten der Kamillenpflanze vor und macht dort 68 % der gesamten Flavonoide aus. Petersilie ist im Allgemeinen das Lebensmittel mit der höchsten Konzentration. 100 Gramm Petersilie können je nach Petersilienart und Frische zwischen 2,5 und 8,5 Milligramm enthalten.

Andere Lebensmittel, die erhebliche Mengen enthalten, sind:

  • Sellerie: enthält zwischen 1,3 und 3,3 Milligramm pro 100 Gramm.
  • Kamillentee: Enthält etwa 1 bis 2 Milligramm pro Tasse (237 ml).
  • Artischocken: enthalten zwischen 0,5 und 1,5 Milligramm pro 100 Gramm.
  • Basilikum: enthält zwischen 0,4 und 1,4 Milligramm pro 100 Gramm.
  • Koriander: enthält zwischen 0,2 und 1,2 Milligramm pro 100 Gramm.

Die in diesen Lebensmitteln enthaltene Konzentration kann variieren. Dies hängt von mehreren Faktoren ab, wie zum Beispiel den Wachstumsbedingungen, dem Reifegrad der Lebensmittel und der Art und Weise, wie sie gelagert und zubereitet werden. Der Verzehr einer großen Auswahl an Gemüse, Obst und Kräutern kann Ihnen dabei helfen, eine vielfältige Menge an gesunden Nährstoffen zu sich zu nehmen, darunter:

Weitere Informationen

Marke

Hansen

Apigenin-kaufen-mit-Rabatt

1×50 Gramm Apigenin, 3×50 Gramm, 5×50 Gramm + 6. frei