SKINS UNLITED ERGÄNZUNGSMITTEL UND HAUTPFLEGE
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Registrieren/
Register

L-Taurin

L-Taurin-Ergänzungsmittel mit einer Reinheit von +99 %

L-Taurin, auch bekannt als 2-Aminoethansulfonsäure oder als Taurin-Ergänzungsmittel, wurde erstmals im Gewebe eines Ochsen entdeckt und hat daher seinen Namen. Obwohl L-Taurin oft als Aminosäure eingestuft wird, handelt es sich bei L-Taurin streng genommen nicht um eine echte Aminosäure, da es anstelle einer Carboxylgruppe eine Sulfonsäuregruppe enthält, die den Einbau in Proteinstrukturen verhindert.

Jede Charge L-Taurin wird in einem europäischen Universitätslabor unabhängig auf Reinheit und toxische Substanzen getestet. Wissen Sie, was Sie kaufen und einnehmen, und entscheiden Sie sich für die reine Form von L-Taurin

Inhalt: L-Taurin-Ergänzungsmittel mit 200 Gramm reinem Pulver der schwedischen Marke Hansen

16,00 - 40,00

Angebot!

Was ist L-Taurin?

L-Taurin ist eine Aminosäure, die natürlicherweise im Körper vorkommt und hauptsächlich im Gehirn, in den Augen, im Herzen und in den Muskeln vorkommt. Es wird nicht zum Aufbau von Proteinen verwendet, sondern gilt als Aminosäure, die in Zeiten von Krankheit und Stress lebenswichtig sein kann. Die Aminosäure kommt in bestimmten Lebensmitteln vor und Ihr Körper kann sie selbst herstellen

 

Was enthält L-Taurin?

Hauptquellen für Taurin sind: Taurinpräparate, tierische Proteine ​​wie Fleisch, Fisch und Milchprodukte, es wird aber auch häufig Energy-Drinks zugesetzt. Menschen, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, nehmen weniger Taurin zu sich. Im Durchschnitt schwankt die tägliche Taurinaufnahme über die Nahrung bei einer westlichen Standarddiät zwischen 50 und 500 mg. Dieser Stoff wird auch häufig in Energy-Drinks verwendet.

 

Ist die Verwendung eines Taurinpräparats sicher?

  • Untersuchungen haben gezeigt, dass Taurin in täglichen Dosen von 2 bis 4 Gramm, verteilt auf zwei oder drei Dosen, über einen Zeitraum von bis zu drei Monaten sicher ist.
  • Höhere Dosen von 6 Gramm pro Tag haben sich in Studien mit einer Dauer von bis zu 4 Wochen als sicher erwiesen.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Taurin ist sicher, wenn es in Mengen eingenommen wird, die normalerweise in Lebensmitteln enthalten sind (50–500 mg). Es liegen keine ausreichenden verlässlichen Informationen über die Sicherheit von Taurin vor, wenn es während der Schwangerschaft und Stillzeit in größeren Mengen eingenommen wird. Es wird daher empfohlen, auf die Verwendung zu verzichten.

Unterschied zwischen L-Taurin und Taurin; bessere Absorptionsfähigkeit

Der Hauptunterschied zwischen Taurin und L-Taurin besteht darin, dass Taurin eine Aminosäuresulfonsäure ist, während L-Taurin das häufigste und wichtigste Isomer von Taurin ist. Obwohl beide ähnliche gesundheitliche Vorteile bieten, L-Taurin gilt allgemein als besser resorbierbar und es ist in kleineren Dosen wirksamer.

 

Verwenden Sie ein Taurinpräparat

  • 0,5 Gramm bis maximal 6 Gramm inklusive Messlöffel
  • Kann mit Wasser oder anderen Getränken gemischt werden
  • Kühl und dunkel halten
  • Nicht zusammen mit Arzneimitteln anwenden, die den Blutdruck senken
  • Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung
  • Wenn Sie in ärztlicher Behandlung sind oder Medikamente einnehmen, konsultieren Sie immer den behandelnden Arzt, bevor Sie mit der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln beginnen

 

Gesundheitliche Vorteile und Wirkungen von L-Taurin

Taurin kommt in verschiedenen Organen vor und hat viele Vorteile für den Körper. Aufgrund der europäischen Gesetzgebung ist es uns hier nicht gestattet, mögliche gesundheitliche Vorteile für Ihre Gesundheit zu erwähnen und keine Links zu informativen Seiten oder wissenschaftlichen Artikeln zu veröffentlichen. Konsultieren Sie andere Quellen zu den möglichen Vorteilen für Ihre Gesundheit, beispielsweise das orthomolekulare Wissensinstitut SOHF.nl

Synonyme für L-Taurin sind: L-Taurin, Magnesiumtaurat, Taurin.

Weitere Informationen

Marke

Hansen

Kaufen Sie mehr und erhalten Sie einen Rabatt

1 Krug, 2 Krüge, 3 Krüge